Rend Early Access Patch 1: Patch Notes

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rend Early Access Patch 1: Patch Notes

      Es ist Patch Day und paasend dazu gibt es jetzt die Offiziellen Patchnotes
      wie gefallen euch die Bevorstehenden Änderungen im Spiel schreibt uns eure Meinung dazu

      Rendgame.com schrieb:

      Rend Early Access Patch 1 erscheint am 7. August und bringt mehr als 70 wichtige Verbesserungen und Korrekturen mit sich, die auf dem Feedback der Spieler während der ersten Woche des Spiels basieren. Zusätzlich zu unseren anfänglichen Änderungen für ein besseres Spielerlebnis enthält dieses Update auch dynamische Werkzeugcursor, korrigierte Fähigkeiten zum Ernten von Tieren, Kamera-Zoomen und das Emote-System.


      Wir bereiten uns auch auf Patch 1.5 für diesen Freitag vor. Dieses vorläufige Spiel-Update führt mehrere neue Anti-Griefing-Maßnahmen ein, darunter das Outcast-System (siehe das Ende der Patch-Notizen für eine Vorschau). Wenn Sie das Spiel-Update vom letzten Freitag verpasst haben, können Sie es hier nachlesen[community.rendgame.com]. Vielen Dank an unsere Early-Access-Spieler für ihr Feedback und ihre Unterstützung!

      Spiel Änderungen
      Neue Spieler werden nun am Startplatz wieder auftauchen, bis sie ihre Fraktionsbasis einmal besucht haben.
      Spieler können nicht mehr an Kontrollpunkten laichen, bis sie diese besuchen oder Stufe 10 erreichen.
      Zeichen-Emotes hinzugefügt. Einige Emotes müssen mit Ascension Points freigeschaltet werden.

      /stuck - Wiederauftauchen in der Fraktionsbasis (verursacht den Tod des Charakters).
      /loc - Gibt Ihre aktuellen Kartenkoordinaten im Chat aus.
      Bored: /bored
      Bye: /bye
      Cheer: /cheer
      Chuckle: /chuckle
      Clap: /clap
      Cough: /cough
      Cry: /cry
      Gratitude: /thank
      Greeting: /hello
      Hug: /hug
      Jeer: /jeer
      Kiss: /kiss
      Laugh: /laugh
      No: /no
      Point: /point
      Rally: /rally
      Salute: /salute
      Shocked: /shock
      Shrug: /shrug
      Sing: /sing
      Sneer: /sneer
      Spit: /spit
      Stop: /stop
      Taunt: /taunt
      Whistle: /whistle
      Yawn: /yawn
      Yell: /yell

      Yes: /yes

      • Alle forschungstechnischen sachen im TechTree können nun an jedem beliebigen Forschungsstein erforscht werden.
      • Hinzugefügt Charakter verbrauchen Animationen zum Trinken.
      • Weitere Animationsmischungen zur Fortbewegung der Spielercharaktere hinzugefügt. Überlassen wir das Moonwalking den Profis.
      • Das Niveau des in Hearthholm verlorenen Geisterreichs wurde drastisch reduziert.
      • Die Laufgeschwindigkeit von Spirit Realm Lost in Tier 1 Biomen wurde leicht reduziert.
      • Das Verhältnis von verlorenem Geisterreich zu Wisps in Hearthholm wurde leicht reduziert (weniger verloren, mehr Wisps).
      • Die Zeit, bevor Lost dynamisch im Geisterreich laicht, wurde leicht erhöht.
      • Das Niveau des Verlorenen Geisterreichs in allen Biomen wurde verringert.
      • Der Göttlichkeitsstein wird keine lächerlichen Mengen von Geistern abladen, wenn er beschädigt wird.
      • ResearchMultiplier-Server-Einstellung für private Server hinzugefügt.
      • StartTimedMultiplier <Mutiplier> <Hours> Befehl hinzugefügt, der XPMultipler, HarvestMultiplier, SkillXPMultiplier und Ascension gain rate für private Server beeinflusst.
      • Allgemeine Verbesserungen der Client- und Server-Performance.
      • Klassenwechsel
      • Kriegsgeschrei (Kriegsherr) sollte nun korrekt für Verbündete gelten.
      • Die spirituelle Ermächtigung (Schamane) sollte nun korrekt für Verbündete gelten.
      • Man's Best Friend (Pathfinder) verbessert nun korrekt die Geschwindigkeit des Mount Sprint.
      • Der Tooltip für Marathonläufer (Pathfinder) wurde so korrigiert, dass er einen Anstieg von 2% pro Rang anzeigt. Der Istdrehzahlmodifikator bleibt unverändert.


      Kreatur-Änderungen

      • Haustiere sind jetzt immun gegen alle Schwächungszauber.
      • Polierte Draak-Kampffähigkeiten und -abstände.
      • Banshee Haustiere sind jetzt wiederbelebt.
      • Grunter Haustiere können keine toten Kreaturen mehr ernten.
      • Festerwigs Haustiere können jetzt tote Kreaturen ernten.
      • Hirschholz-Arachnix-Haustiere sind nicht mehr in der Lage, Tier-3-Pflanzen zu ernten.
      • Sumar Tyrann Arachnix Haustiere können jetzt Tier 4 Pflanzen ernten.
      • Vetr Widow Haustiere können jetzt Tier 4 Pflanzen ernten.
      • Sporegut Glutt Haustiere können jetzt Tier 3 Pflanzen ernten.
      • Myrkfen Rockjaw Haustiere können jetzt Tier 3 Metall ernten, während sie montiert sind.
      • Var Hammerskull Haustiere können jetzt Tier 4 Stein ernten.
      • Houst Hammerskull Haustiere können jetzt Tier 4 Stein ernten.
      • Haustiere können wieder umbenannt werden.
      • Haustiere verursachen keinen Belagerungsschaden mehr.
      • Freundliche Haustiere können den Göttlichen Stein ihrer Fraktion nicht mehr beschädigen.
      • Ursa-Farbvariationen hinzugefügt.




      Crafting Änderungen

      • Es wurde ein neues Fadenkreuz hinzugefügt, das angibt, welches Werkzeug benötigt wird, um Ressourcen aus der Zielressource zu ernten.
      • Wisps werden nun geerntet, ohne die linke Maustaste gedrückt zu halten (Tool Swing).
      • Die Hitbox für Roughwood Saplings wurde vergrößert.
      • Ernteklänge werden nun mit dem Schieberegler für Soundeffekte in der Lautstärke skaliert.
      • Das Crafting-Menü ist nun standardmäßig auf die Baumansicht für neue Spieler eingestellt.
      • Der Einfache Bogen ist jetzt auch im Bögen-Handwerksbaum zu finden, zusätzlich zum Basic Survival Tree.
      • Das Layout des Fertigkeitsbaums "Bändigungswerkzeuge" wurde um den "Geisterbändigungsbogen" erweitert.
      • Pioneer's Tent (Pathfinder) kann nun von allen Pathfindern hergestellt werden.
      • Divine Light, Medium und Heavy Leather können jetzt in Raffinerien hergestellt werden.
      • Divine Fiber Twine kann jetzt in Raffinerien hergestellt werden.
      • Alle handgefertigten Rüstungs- und Waffenrezepte haben jetzt Bonusverbesserungsmengen und -stufen, die ihrer Progressionsstufe entsprechen.
      • Die Materialkosten für alle Werkzeuge des Göttlichen Geistes wurden erhöht (Stufe 5).
      • Bauelemente, Beleuchtung und Möbelfertigkeitsbäume können an einer persönlichen Bastelstation am Bautisch hergestellt werden.
      • Sie können es nicht länger versäumen, Krümelziegel am Konstruktionstisch herzustellen.
      • Divinite Bolts erfordern nun korrekterweise Geschicklichkeit in Crystalline Bolts (war Crystalline Shards).
      • Divinite Spikes benötigen nun korrekterweise Fertigkeiten in Crystalline Spikes (war Crystalline Shards).
      • Das Rezept für das Werkzeug "Göttlicher Geiststürmer" hat jetzt Materialkosten.
      • Die Rezepte von Hearthfur Armor haben jetzt die richtigen Anforderungen für das Entsperren von Rezepten.
      • Pyresilk Armor Rezepte stellen nun korrekt Pyresilk Armor Stücke her.
      • Riding Harness Crafting Rezepte führen nun korrekt zum passenden Reitgeschirr.
      • Einige Probleme mit der Herstellbarkeit von Transmutationsrezepten wurden behoben.
      • Einige Probleme mit der Herstellbarkeit von Belagerungs-Arbalest Ammo-Rezepten wurden behoben.


      Änderungen am Interface

      • Es wurde ein begrenzter Kamera-Zoom hinzugefügt, der über das Mausrad gesteuert wird.
      • Die nicht kategorisierte Todesnachricht wurde in ein einfacheres "Du bist gestorben!" geändert.
      • Durch Drücken von "/" wird nun das Chat-Textfeld geöffnet.
      • Wichtige Server-Broadcast-Nachrichten sind jetzt viel offensichtlicher.
      • Bereinigte Anzeige, Farbe und Geschwindigkeit der Kampfschwimmer.
      • Ineffektiver" Kampfschwimmer für den Einsatz von unwirksamen Nahkampfwerkzeugen gegen Kampfziele hinzugefügt.
      • Ineffektiver" Kampfschwimmer für die Verwendung des falschen Werkzeugs auf einer Ressource hinzugefügt.
      • Die Kampfschwimmer mit Spirit-Gewinn wurden zugefügt.
      • Kampfschwimmer "Ausweichen" zugefügt.
      • Stärkungsschaden verursacht nun Kampfschwimmerzahlen.
      • Rezept-Tooltips sagen Ihnen jetzt die Basis-Handwerkszeit, den Schwierigkeitsgrad, die Handwerksfertigkeit und ob es sich um ein persönliches oder stationäres Handwerk handelt.
      • Harvesting Tooltips zeigen nun die Ebene und den Typ des Erntewerkzeugs an.
      • Tooltip-Verbesserungen für Placeables.
      • Die Interaktionsmöglichkeiten der Tutorialsteine wurden erweitert.


      Fehlerbehebungen

      • Ein Problem wurde behoben, das manchmal dazu führte, dass das Spiel nicht richtig auf bestimmte Display-Setups passte.
      • Ein Problem wurde behoben, das verhinderte, dass das Spiel auf bestimmten AMD-Karten lief.
      • Ein gelegentlicher fataler Fehler beim Akzeptieren der EULA wurde behoben.
      • Die Wurzeln der Yggdrasil-Saison wurden nach einem Neustart des Servers nicht korrekt fortgesetzt.
      • Es gab Probleme mit Gegenständen aus dem Arsenal, die in den falschen Ausrüstungsplatz gingen.
      • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Eisenscherben nicht mehr manipulierbar waren.
      • Mehrere kaputte Interface-Layouts für Munitionsbäume wurden korrigiert.
      • Es gab Probleme mit der Grunter-Bewegung, die zu einem Rutschen führten.
      • Feste Dämpfungen und Lautstärken bei der Gesteinsernte.
      • Die Dämpfung der Baumernte und die Lautstärke wurden korrigiert.
      • Es wurden Kreaturen behoben, die nicht in der Lage waren, Spieler anzugreifen, die auf verbrauchten Ressourcenknotenstümpfen standen.
      • Das Wasprey-Targeting wurde korrigiert.


      -----------------------------------------

      Bevorstehendes Spiel Feature: Ausgestoßenes System (Patch 1.5)
      Das Outcast System wurde entwickelt, um schlechte Schauspieler zu entfernen, die versuchen, ihre eigene Fraktion zu zerstören.
      Älteste der Fraktion können ein zweiminütiges Interface-Popup-Voting einleiten, um ein Fraktionsmitglied als Ausgestoßenen zu kennzeichnen. Wenn eine Mehrheit erreicht wird (60% der Online-Fraktionsmitglieder), wird das Fraktionsmitglied zu einem Ausgestoßenen und verliert seine Fraktionsvertretung (Tattoo-Farbe) und die meisten Fraktionsbasisrechte. Ausgestoßene können immer noch Forschung, Spirituosen und Baumaterialien deponieren. Ein Angriff auf Ausgestoßene führt nicht zu einer Rufschädigung der Fraktion.
      Ausgestoßene Spieler sind queue-vulnerable, d.h. wenn ihre Fraktion ausgelastet ist (20 Spieler) und ein anderer Spieler in der Warteschlange steht, wird der Ausgestoßene vom Server geworfen.
      Der Ausgestoßenen-Status dauert 24 Stunden bei der ersten erfolgreichen Abstimmung, 72 Stunden bei der zweiten erfolgreichen Abstimmung und ist dauerhaft bei der dritten erfolgreichen Abstimmung. Ein ausgestoßener Spieler kann sich selbst rehabilitieren, indem er sich 10.000 Faction-Reputation verdient.
      Ausgestoßene dürfen sich nur dem Server anschließen, von dem sie ausgestoßen wurden, wenn er keine Warteschlange hat.
      Ausgestoßener Status wird nicht zwischen Sagas und Servern übertragen.
      Das Outcast-System wird weiterhin pro Spieler-Feedback verbessert und ist nur ein Aspekt unserer laufenden Bemühungen, den Spielern mehr Kontrolle über ihre Faction-Communities in Rend zu geben.